Autor Thema: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"  (Gelesen 17746 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline BlueAce

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 51332
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Galerie
Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« am: Friday, 04.January.2008 | 18:59:19 Uhr »
Nachdem mein kürzlich erstandener CD-73 äußerlich in einem desolaten Zustand war:



habe ich mich entschlossen, eine Neulackierung zu wagen. Heute war ein guter Tag dafür.
Hier mal der erste Versuch, der Farbton ist doch etwas zu kräftig, mal sehen, ob ich das nochmal neu mache:




Sonst spielt er tadellos. Macht Laune.  raucher01

Ich habe aber eine Feststellung gemacht: Wenn ich denn Voltage-Selektor von 220V auf 240V umstelle, dann brummt der Player bis er "warmgelaufen" ist. In 220V-Stellung brummt er nicht.
Normalerweise stelle ich die Geräte halt um, in diesem Fall dann eben nicht.

aileenamegan

  • Gast
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #1 am: Friday, 04.January.2008 | 19:17:38 Uhr »
Ist das nato-oliv?

Offline Bodi_061

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 768
  • Geschlecht: Männlich
  • Artwork 1995©FZ
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #2 am: Friday, 04.January.2008 | 19:31:57 Uhr »
..tolle Arbeit! :_good_: Ich denke nicht, das das oliv ist!? Oder?  .,a015  Wenn ja, ich hätte ein Goldton für das Gehäuse genommen. :grinser: :_55_:

 :drinks:
- We sound better! -

Offline Kappa8.2i

  • Hifi-Jünger
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 2505
  • Geschlecht: Männlich
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #3 am: Friday, 04.January.2008 | 19:36:59 Uhr »
Hast du denn vorher auch ordentlich grundiert in weiss?

Offline BlueAce

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 51332
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Galerie
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #4 am: Friday, 04.January.2008 | 20:12:10 Uhr »
nein, das ist goldton (champain). Klar hab ich gefillert/grundiert. Kommt auf Bild mit Kunstlicht noch dunkler und da ich einen Lack benutzt hab, der eine ähnliche Oberflächenstruktur wie die Originalbeschichtung ergibt, ist das Ganze jetzt auch eher matt. Mache morgen bei Tageslicht nochmal Bilder.

Offline Compu-Doc

  • ♫♫♫ Marantzianer aus Passion ♫♫♫
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3571
  • Geschlecht: Männlich
  • ♫♫♫ ich hör alles! Hifidele Grüsse, der Robert ♫♫♫
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #5 am: Friday, 04.January.2008 | 20:21:23 Uhr »
Auf alle Fälle besser als vorher. :_good_:

hast Du gespray´t,oder richtig lackiert?
En la mesa y en el juego, la educación se ve luego.

Offline Kappa8.2i

  • Hifi-Jünger
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 2505
  • Geschlecht: Männlich
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #6 am: Friday, 04.January.2008 | 20:29:06 Uhr »
Es kann nur gesprüht sein..sonst hätte er die Zeit garnicht halten können bei dem Programm,grundieren,füllern,lackieren

Offline BlueAce

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 51332
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Galerie
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #7 am: Friday, 04.January.2008 | 20:36:43 Uhr »
so ist es - ich hab Spray benutzt. Derzeit fehlt mir eine Lokalität, um mit der Pistole zu lackieren. Vielleicht wieder zum Spätjahr, mal sehen.


aileenamegan

  • Gast
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #8 am: Friday, 04.January.2008 | 20:37:08 Uhr »
Sag doch mal den Namen des Herstellers bitte...

Offline Bodi_061

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 768
  • Geschlecht: Männlich
  • Artwork 1995©FZ
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #9 am: Friday, 04.January.2008 | 20:42:59 Uhr »
nein, das ist goldton (champain).

...habe ich mir schon gedacht! :__y_e_s:

 :drinks:
- We sound better! -

Stormbringer667

  • Gast
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #10 am: Friday, 04.January.2008 | 20:50:17 Uhr »
...habe ich mir schon gedacht! :__y_e_s:

 :drinks:

Eben! Nato-Oliv dürfte es nur bei alten, klapprigen und zugerauchten Monitoren aussehen....... :_55_:

Offline BlueAce

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 51332
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Galerie
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #11 am: Friday, 04.January.2008 | 20:50:57 Uhr »
Sag doch mal den Namen des Herstellers bitte...
Marantz  :_55_:
ne, schon klar. Warte mal, da hab ich nen Link zu ..... http://www.mercateo.com/p/102-232969(2d)BP/TAMIYA_LEXAN_FARBE_CHAMPAGNER_GOLD_PS_52.html


Offline Bodi_061

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 768
  • Geschlecht: Männlich
  • Artwork 1995©FZ
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #12 am: Friday, 04.January.2008 | 20:52:18 Uhr »
Eben! Nato-Oliv dürfte es nur bei alten, klapprigen und zugerauchten Monitoren aussehen....... :_55_:

...  :_rofl_: ;0008 :_rofl_: ;0008 Der war gut Peer! :_good_:

 :drinks:

- We sound better! -

Offline Kappa8.2i

  • Hifi-Jünger
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 2505
  • Geschlecht: Männlich
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #13 am: Friday, 04.January.2008 | 20:53:17 Uhr »
Das sieht aber auf der Seite auch schon zu dunkel aus  :flööt:

Offline Erich

  • HiFi-Sammler
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 2436
  • Geschlecht: Männlich
  • Smilie-Liebhaber
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #14 am: Friday, 04.January.2008 | 20:54:04 Uhr »
Eben! Nato-Oliv dürfte es nur bei alten, klapprigen und zugerauchten Monitoren aussehen....... :_55_:

Ach Nato-Oliv, kennst du, warst du beim Bund  :smile .,70
Beginne den Tag mit einem Lächeln und behalte es den ganzen Tag bei

Lächeln ist die netteste Art den Leuten die Zähne zu zeigen

aileenamegan

  • Gast
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #15 am: Friday, 04.January.2008 | 20:55:18 Uhr »
Teure Modellbaufarbe von Tamiya... Wow.

Offline Bodi_061

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 768
  • Geschlecht: Männlich
  • Artwork 1995©FZ
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #16 am: Friday, 04.January.2008 | 20:56:32 Uhr »
Teure Modellbaufarbe von Tamiya... Wow.

Guude Peter :_hi_hi_:

...für Marantz nur das Beste!! :grinser: :_55_:
- We sound better! -

Offline BlueAce

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 51332
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Galerie
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #17 am: Friday, 04.January.2008 | 21:00:04 Uhr »
Teure Modellbaufarbe von Tamiya... Wow.
teuer ist die nur, wenn man sie kauft  raucher01 . Ein Bekannter nutzt das Zeug fürs Brushen, da hat er mir eine kleine Dose gefüllt, die machen sowas in der Firma.

aileenamegan

  • Gast
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #18 am: Friday, 04.January.2008 | 21:03:29 Uhr »
Guude Peter :_hi_hi_:

...für Marantz nur das Beste!! :grinser: :_55_:

Guude Joachim  :drinks:

Gut zu wissen, Axel. :_55_:

Stormbringer667

  • Gast
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #19 am: Friday, 04.January.2008 | 21:08:49 Uhr »
Guude Peter :_hi_hi_:

...für Marantz nur das Beste!! :grinser: :_55_:

Wenn es denn mal ein echter Marantz wäre...... :_55_:

Offline BlueAce

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 51332
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Galerie
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #20 am: Friday, 04.January.2008 | 21:15:18 Uhr »
der Innenaufbau beim Philips 303 gefällt mir besser - bis auf das Netzteil.

jim-ki

  • Gast
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #21 am: Friday, 04.January.2008 | 23:50:52 Uhr »
Wenn es denn mal ein echter Marantz wäre...... :_55_:


für M nur das beste raucher01

Udo

  • Gast
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #22 am: Saturday, 05.January.2008 | 03:49:04 Uhr »
Ist gut geworden, Axel, Respekt :drinks:

Offline Rollo

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 504
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #23 am: Saturday, 05.January.2008 | 06:06:49 Uhr »
Hallo,
Definitiv besser als vorher :_good_:

BTW:
Was mich immer an diesem eigentlich sehr "hübschen" Player geärgert hat war die kleine eklige mittige Gehäuse-Schraube....die aber nicht obligatorisch war? siehe hier:
http://www.thevintageknob.org/DAD/CD73/CD73.html

Der Grundig CD-7500 und der Vater beider Player - der Philips CD 303 - kamen ohne aus :flööt:

 :drinks:

Offline dcmaster

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 957
  • Geschlecht: Männlich
  • Klassiker haben nur eine Konkurrenz: Klassiker
    • DIE Infinity Klassiker Seite in deutsch
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #24 am: Saturday, 05.January.2008 | 09:12:00 Uhr »
Auch von mir gro0e Anerkennung. Das gute Stück ist es immer wert. Dieser Player war auch mein absolut erster CD-Player und ich war stolz wie Harry darauf. Das Teil bis zuletzt hervorragend gespielt .,009. Blöd nur, dass ich ihn später vescherbelt habe, weil ich was Neues haben wollte. Den Schritt bereue ich heute. :wallbash

Jetzt, wo ich wieder daran erinnert werde, erwäge ich sogar wieder eine Anschaffung aus nostalgischen Gründen. Was kosten die denn heute so?

Alles nette
Klausi
Wer Musik mag, sollte sie nicht nur hören sondern besser noch genießen - und ich genieße sie sehr.

Die aufrichtigste Form der Anerkennung ist - Neid


Offline Compu-Doc

  • ♫♫♫ Marantzianer aus Passion ♫♫♫
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3571
  • Geschlecht: Männlich
  • ♫♫♫ ich hör alles! Hifidele Grüsse, der Robert ♫♫♫
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #26 am: Saturday, 05.January.2008 | 10:24:54 Uhr »
Moin,moin,

ja,der erste klettert mit Scherheit noch,ich sage mal 150,-,der andere VK´ler sollte sich jedoch medikamentös einmal wieder neu einstellen lassen!  .,c045 auuuuuuuuaa

Bekommen sollte man den MARANTZ´ler so um die 120-150 €,oft ist nur die Linse verqualmt,Q-Tipp mit Iso sorgt da schnell für Abhilfe.
En la mesa y en el juego, la educación se ve luego.

Offline dcmaster

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 957
  • Geschlecht: Männlich
  • Klassiker haben nur eine Konkurrenz: Klassiker
    • DIE Infinity Klassiker Seite in deutsch
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #27 am: Saturday, 05.January.2008 | 10:27:41 Uhr »
Hi Robert,

danke für die offene Informationen. Da habe ich doch mal ne Hausnummer.....
Wer Musik mag, sollte sie nicht nur hören sondern besser noch genießen - und ich genieße sie sehr.

Die aufrichtigste Form der Anerkennung ist - Neid

Offline Compu-Doc

  • ♫♫♫ Marantzianer aus Passion ♫♫♫
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3571
  • Geschlecht: Männlich
  • ♫♫♫ ich hör alles! Hifidele Grüsse, der Robert ♫♫♫
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #28 am: Saturday, 05.January.2008 | 10:32:32 Uhr »
Guude Klaus,

hast du die Abdeckrahmen für deine 1500´er schon angefangen?

Wenn nicht,daß Jahr ist ja noch lang.  :__y_e_s:
En la mesa y en el juego, la educación se ve luego.

Offline BlueAce

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 51332
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Galerie
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #29 am: Saturday, 05.January.2008 | 10:33:05 Uhr »
Moin,

ja, die Schraube ist mir unerklärlich. Eine Zunge, die unter die Front greift, hätte an der Stelle das Gleiche geleistet.
Übrigens: Dieser CD-73 hat mich 49,- gekostet, als defekt deklariert und natürlich des Deckels wegen.
Der Defekt war einfach: Flachbandkabel für die Schublade war falsch eingelegt, dann kam diese nicht mehr raus. 10 min. Reparatur.

Offline Compu-Doc

  • ♫♫♫ Marantzianer aus Passion ♫♫♫
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3571
  • Geschlecht: Männlich
  • ♫♫♫ ich hör alles! Hifidele Grüsse, der Robert ♫♫♫
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #30 am: Saturday, 05.January.2008 | 10:43:34 Uhr »
Alter Schwede! :drinks:  Mein günstigster war 10 Deeemmle,in den 90´ern,die Frau sagte damals:"......der muss weg!"

........und weg war er!  raucher01
En la mesa y en el juego, la educación se ve luego.

Offline dcmaster

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 957
  • Geschlecht: Männlich
  • Klassiker haben nur eine Konkurrenz: Klassiker
    • DIE Infinity Klassiker Seite in deutsch
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #31 am: Saturday, 05.January.2008 | 10:46:21 Uhr »
Guude Klaus,

hast du die Abdeckrahmen für deine 1500´er schon angefangen?

Wenn nicht,daß Jahr ist ja noch lang.  :__y_e_s:
Morjen Robert,
leider noch nicht. Keine Zeit, weil andere Arbeiten doch wichtiger sind, aber da ich die 1500er täglich sehe und diese mich um "Behandlung anflehen" kann ich mich dem auf Dauer nicht entziehen :_55_:. Ich muss die sowieso noch mal aufmachen, weil ich bei der Weiche noch eine "Kleinigkeit" vergessen habe, die aber für den Klang doch wichtig ist. Jetzt läuft sie zwar, aber sie klingt noch etwas müde. Ihr fehlt noch die "Spritzigkeit", aber ansonsten klingt sie schon bald, wie die großen raucher01
Wer Musik mag, sollte sie nicht nur hören sondern besser noch genießen - und ich genieße sie sehr.

Die aufrichtigste Form der Anerkennung ist - Neid

Offline Compu-Doc

  • ♫♫♫ Marantzianer aus Passion ♫♫♫
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3571
  • Geschlecht: Männlich
  • ♫♫♫ ich hör alles! Hifidele Grüsse, der Robert ♫♫♫
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #32 am: Saturday, 05.January.2008 | 11:00:28 Uhr »
Na denn ma tau,wie der Ostfriese sagt! Wenn du einen Beef up-Tipp für meine 1500EMIT haben solltest,sach wass,ok!  :_hi_hi_:
En la mesa y en el juego, la educación se ve luego.

Offline dcmaster

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 957
  • Geschlecht: Männlich
  • Klassiker haben nur eine Konkurrenz: Klassiker
    • DIE Infinity Klassiker Seite in deutsch
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #33 am: Saturday, 05.January.2008 | 11:34:18 Uhr »
sorry für meine "Blödheit", aber was bitte ist "Beef up"? Ist das ein neues Gewürz :grinser: :flööt:
Wer Musik mag, sollte sie nicht nur hören sondern besser noch genießen - und ich genieße sie sehr.

Die aufrichtigste Form der Anerkennung ist - Neid

Offline Bodi_061

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 768
  • Geschlecht: Männlich
  • Artwork 1995©FZ
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #34 am: Saturday, 05.January.2008 | 12:04:39 Uhr »
sorry für meine "Blödheit", aber was bitte ist "Beef up"? Ist das ein neues Gewürz :grinser: :flööt:

...ich denke Robert meint so etwas wie verstärken, vergrößern bzw. aufpeppen!  Gell, Robert!? :grinser: :_55_:

 :drinks:
- We sound better! -

Offline dcmaster

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 957
  • Geschlecht: Männlich
  • Klassiker haben nur eine Konkurrenz: Klassiker
    • DIE Infinity Klassiker Seite in deutsch
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #35 am: Saturday, 05.January.2008 | 12:07:52 Uhr »
Naja, an den Emits kann man nix mehr aufpeppen. Wenn, dann nur noch in der Weiche und da ist fast nix zu machen, weil ja eh nur zwei Teile drin sind.
Wer Musik mag, sollte sie nicht nur hören sondern besser noch genießen - und ich genieße sie sehr.

Die aufrichtigste Form der Anerkennung ist - Neid

Offline Erich

  • HiFi-Sammler
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 2436
  • Geschlecht: Männlich
  • Smilie-Liebhaber
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #36 am: Saturday, 05.January.2008 | 12:17:06 Uhr »
Vielleicht meint er "Beam-me-up, Scotty"  :flööt: :smile
Beginne den Tag mit einem Lächeln und behalte es den ganzen Tag bei

Lächeln ist die netteste Art den Leuten die Zähne zu zeigen

Offline Compu-Doc

  • ♫♫♫ Marantzianer aus Passion ♫♫♫
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3571
  • Geschlecht: Männlich
  • ♫♫♫ ich hör alles! Hifidele Grüsse, der Robert ♫♫♫
Re: Marantz CD-73 neu "eingekleidet"
« Antwort #37 am: Saturday, 05.January.2008 | 12:17:38 Uhr »
Richhhhtichhh Joachim  :;aha ,wollte schon pimp my INFINITY´s schreiben! Also ich lasse sie so wie sie sind.Nixx mit  :_06_: umstricken,warum auch!
En la mesa y en el juego, la educación se ve luego.