Autor Thema: Marantz 2235b ---- WIE BEKOMME ICH DIE REGLER LOS?  (Gelesen 2274 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline tenorvision

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 44
Marantz 2235b ---- WIE BEKOMME ICH DIE REGLER LOS?
« am: Sunday, 13.April.2008 | 11:48:52 Uhr »
 Guten Morgen zusammen!

Ich binmal wieder dabei meinen Marantz 2235b zu inspizieren. Ich möchte den heuteigen morgen dazu nutzen die Höhen/mitten und Bass potis zu reinigen.
(K61 und W60 Waschgang)
Nun habe ich das Problem, dass über den Potis eine Platine hängt von der ich nicht weiss wie ich sie abschrauben kann, so dass ich an die Potis herankomme.
Meine Vermutung ist dass die zu lösenden Schrauben hinter der Frontblende versteckt sind.
Deshalb muss ich die Reglerknöpfe lösen um die Blende abzunehmen.
Wie geht das?- Mit Gewalt? ....denn sie sitzen sehr fest und ich habe hangst dass ich direkt die Potis mitrausziehe.

Gott zum Gruße und vielen Dank

Tenorvision :drinks:

Überschrift ergänzt
Jürgen
« Letzte Änderung: Sunday, 13.April.2008 | 12:19:47 Uhr von Jürgen Heiliger »

Offline tenorvision

  • HiFi-Jüngling
  • **
  • Beiträge: 44
Re: Marantz 2235b ---- WIE BEKOMME ICH DIE REGLER LOS?
« Antwort #1 am: Sunday, 13.April.2008 | 13:10:41 Uhr »
Sorry Leute für den bescheuerten Thread.

Man benötigt tatsächlich etwas Gewalt, dann kannman die Regler abziehen , die Blende demontieren und die Patine an der die Potis befestigt sind herausnehmen.- fertig-


gruss an alle und einen schönen Sonntag wünscht

Tenorvision

Offline Harry Hirsch

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1715
  • Geschlecht: Männlich
    • Old Fidelity
Re: Marantz 2235b ---- WIE BEKOMME ICH DIE REGLER LOS?
« Antwort #2 am: Sunday, 13.April.2008 | 13:30:25 Uhr »
Schön, dass er endlich ab ist. ;)



Diese Frage gehört aber eher in den "Restauration und Selbstbau" Bereich, oder?