Autor Thema: JVC SRP-473E, Nivico  (Gelesen 10484 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

aileenamegan

  • Gast
JVC SRP-473E, Nivico
« am: Thursday, 05.June.2008 | 17:51:10 Uhr »
Ich habe heute diesen schönen Dreher erstanden - in der Hoffnung, dass er ein Vierkanalsystem hat. Glaube es zwar nicht, aber dann gibt es für den VK was zwischen die Hörner.

Ausser dem Service- Manual habe ich nichts von dem Dreher. Kennt den jemand oder hat Prospektseiten? Ich gehe davon aus, dass er '74/75 herausgekommen sein muss.

Infos wären schön - auch Erfahrungsberichte.




Bleibt nur noch das Transportrisiko und die Verpackung.
« Letzte Änderung: Thursday, 05.June.2008 | 17:59:24 Uhr von aileenamegan »

Offline Harry Hirsch

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1715
  • Geschlecht: Männlich
    • Old Fidelity
Re: JVC SRP-473E, Nivico
« Antwort #1 am: Thursday, 05.June.2008 | 18:03:42 Uhr »
4 Channel Ready. Das hört sich an wie die Flachbildschirm-Werbung "HDTV-Ready".


Wenn der passende 4-Kanal Tonabnehmer dabei ist, wird es auch stimmen.

http://cgi.ebay.de/JVC-Nivico-4-Channel-Turntable-SRP-473E_W0QQitemZ130212864137QQihZ003QQcategoryZ3283QQcmdZViewItem

Edit: Die Auktion, aus der du dir das Bild geliehen hast, ist aber nicht deine? http://cgi.ebay.de/JVC-Nivico-Plattenspieler-SRP-473E_W0QQitemZ320240655824QQihZ011QQcategoryZ14814QQcmdZViewItem
« Letzte Änderung: Thursday, 05.June.2008 | 18:08:53 Uhr von Harry Hirsch »

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8209
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: JVC SRP-473E, Nivico
« Antwort #2 am: Thursday, 05.June.2008 | 18:26:13 Uhr »
Hi Peter,

auf dem Deinen Bild ist entweder ein Pickering oder ein Stanton zu sehen...... Ums genauer zu verifizieren ist das Bild leider nicht gut genug..... Beide Firmen hatten keinen Vier-Kanal-TA im Programm.

in der ersten von Detlev geposteten Auktion ist auch kein Vier-Kanal-System zu sehen! Auch hier ist ein Fremd-TA zu sehen.

Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

aileenamegan

  • Gast
Re: JVC SRP-473E, Nivico
« Antwort #3 am: Thursday, 05.June.2008 | 18:54:00 Uhr »
Ich denke auch nicht, dass ein Quadro drauf ist - der VK hat es nur so beschrieben, das es ein PS für Quadro ist, den er versteigert. Ergo zähle ich ihn an, wenn es nicht so ist.


Detlef - doch das ist er. Werde ich ihn glatt fragen müßen, warum er den noch einmal verkauft... Ich hatte es gar nicht rückverfolgt. .,a015 .,a015

Kennt denn den Dreher selber jemand??

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8209
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: JVC SRP-473E, Nivico
« Antwort #4 am: Thursday, 05.June.2008 | 18:55:51 Uhr »
Hi Peter, damit wirst Du nicht durchkommen.....

der VK hat nur den Werbetextaufdruck am Plattenspieler übernommen.......
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Udo

  • Gast
Re: JVC SRP-473E, Nivico
« Antwort #5 am: Thursday, 05.June.2008 | 19:00:12 Uhr »
Jeder Plattenspieler ist für Quadro geeignet, prinzipiell. Außerdem hat er ja wohl nicht CD4 versprochen, oder?

aileenamegan

  • Gast
Re: JVC SRP-473E, Nivico
« Antwort #6 am: Thursday, 05.June.2008 | 19:02:41 Uhr »
Ich denke doch, Jürgen.

Sonst hätte er schreiben müssen "vorbereitet" o.ä. So könnte man davon ausgehen, dass der Spieler - so wie er ist - sofort für Quadro eingesetzt werden kann. Juristisch gesehen eine klare Basis zum Streiten. WIr werden sehen - ich habe jetzt erst mal nach dem Grund der neuerlichen Einstellung gefragt.

Udo

  • Gast
Re: JVC SRP-473E, Nivico
« Antwort #7 am: Thursday, 05.June.2008 | 19:09:46 Uhr »
Er kann ja auch Quadro, nämlich matrixkodiert und Pseudoquadro. Ich sehe da gar keine Streitbasis.

aileenamegan

  • Gast
Re: JVC SRP-473E, Nivico
« Antwort #8 am: Thursday, 05.June.2008 | 19:12:42 Uhr »
Die Quasiwiedergabe kann der PS aber nicht allein mit einem Stereo Pick Up - das geht ja erst über den entsprechenden Dekoder.
Er hat ja auch in seiner ersten Auktion nichts von Quadro erwähnt. Erst jetzt.
Und der Satz ist per se erst einmal eindeutig...

Udo

  • Gast
Re: JVC SRP-473E, Nivico
« Antwort #9 am: Thursday, 05.June.2008 | 19:16:00 Uhr »
Ohne Konverter kann man auch kein CD4 hören.

Stormbringer667

  • Gast
Re: JVC SRP-473E, Nivico
« Antwort #10 am: Thursday, 05.June.2008 | 19:17:13 Uhr »
Abgesehen von der Quadro-Fähigkeit (ocer auch nicht) hätte ich den Dreher auch genommen. Schönes Teil! Erinnert mich ein bißchen an meinen Pioneer.

Offline beldin

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 53461
  • Geschlecht: Männlich
Re: JVC SRP-473E, Nivico
« Antwort #11 am: Thursday, 05.June.2008 | 19:17:35 Uhr »
Moin Peter!

Schöner Dreher! Glückwunsch!

Wenn ich den hintergrund des Fotos richtig deute ist das ein Anbieter, der als Privatmann verkauft, aber die bilder in seinem Ladengeschäft macht!
Er ist also ein gewerblicher!
Du kannst mit diesem Tipp doch sicherlich etwas anfangen? :smile

Liebe Grüße

von beldin .,73

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8209
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: JVC SRP-473E, Nivico
« Antwort #12 am: Thursday, 05.June.2008 | 19:18:08 Uhr »
Ohne Konverter kann man auch kein CD4 hören.

Udo,

meinst Du CD-4 Decoder?
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Udo

  • Gast
Re: JVC SRP-473E, Nivico
« Antwort #13 am: Thursday, 05.June.2008 | 19:20:31 Uhr »
Nein, den Konverter, der die hohen Frequenzen für die beiden rückwärtigen Kanäle wieder hörbar macht, 60 KHz hört man nämlich schlecht.  :smile

aileenamegan

  • Gast
Re: JVC SRP-473E, Nivico
« Antwort #14 am: Thursday, 05.June.2008 | 19:40:25 Uhr »
Um die Quadrodiskussion  ging es mir aber nicht - erstens habe ich genügend Receiver und Amps  mit Matrix und Co und  zweitens auch einige CD-Dekoder. Drittens ist mir ebenfalls klar, das ich mit dem geeigneten Nadelschliff auch ein Stereosystem zur Abtastung von Quadro LP's nutzen kann - wenn es bis etwa 50Khz schafft.
Mich interessiert primär der Dreher respektive seine Wertigkeit. Und zwar nicht bezogen auf seinen aktuellen Preis, sondern auf seine mögliche Einstufung.

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8209
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Re: JVC SRP-473E, Nivico
« Antwort #15 am: Thursday, 05.June.2008 | 19:48:30 Uhr »
Nein, den Konverter, der die hohen Frequenzen für die beiden rückwärtigen Kanäle wieder hörbar macht, 60 KHz hört man nämlich schlecht.  :smile

Hi Udo,

gerade dafür ist der CD-4 Decoder da......
Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger

Offline BlueAce

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 51332
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Galerie
Re: JVC SRP-473E, Nivico
« Antwort #16 am: Thursday, 05.June.2008 | 19:52:05 Uhr »
Peter:
Ich such gleich mal den Prospekt raus, wo er drin ist und mach Dir ein zwei Bilder, scannen ist zur Zeit nicht, der Scanner ist beleidigt.

Die Innenverkabelung ist, wie es damals hieß, niederohmig und damit CD4-tauglich, wenn man ein passendes TA aufsetzt.

Bild kommt gleich...

aileenamegan

  • Gast
Re: JVC SRP-473E, Nivico
« Antwort #17 am: Thursday, 05.June.2008 | 19:53:20 Uhr »
Oh,
vielen Dank Axel. :drinks:

Offline BlueAce

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 51332
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Galerie
Re: JVC SRP-473E, Nivico
« Antwort #18 am: Thursday, 05.June.2008 | 20:01:32 Uhr »
und los gehts:



Passende TAs (Shibatas) wären das 4MD-10X und das 4DM-20X. Klingen beide recht ordentlich, das 20er finde ich sogar sehr gut.


aileenamegan

  • Gast
Re: JVC SRP-473E, Nivico
« Antwort #19 am: Thursday, 05.June.2008 | 20:12:29 Uhr »
Merci!! :drinks:

Offline BlueAce

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 51332
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Galerie
Re: JVC SRP-473E, Nivico
« Antwort #20 am: Friday, 06.June.2008 | 20:25:17 Uhr »
kleiner Nachtrag:

© Hifi Jahrbuch Nr. 6

Man das Gerät also etwa auf den Zeitraum 1972/73 datieren.

aileenamegan

  • Gast
Re: JVC SRP-473E, Nivico
« Antwort #21 am: Friday, 06.June.2008 | 22:24:49 Uhr »
Merci Axel :drinks: