Autor Thema: "Hochwertige" Holzdekorfolie  (Gelesen 43005 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

fly_hifi

  • Gast
"Hochwertige" Holzdekorfolie
« am: Thursday, 21.August.2008 | 16:51:57 Uhr »
Bei manchen Geräten oder LS lohnt der Aufwand eines neuen Furniers oder gar Gehäuses nicht.
Da bietet sich durchaus Folie als Alternative an, was bei manchem Klassiker ja gar Serienausrüstung ist / war.
Die problemlos erhältlichen Folien ( z.B. d-c-fix, alkor) wollen jedoch nicht so recht meinen Vorstellungen entsprechen, da sie recht dünn, teils sehr wenig oder gar keine Oberflächenstruktur haben oder langweilig bez. Farbgebung und Dekor sind. Erwähnt sei, dass d-c-fix aber immerhein eine Vielzahl von Holzdekoren anbietet.
Ansatzpunkte für eine Suche sind Folienhersteller für die Möbel- und Hifi-Industrie. Einer davon ist Renolit. Dort versuche ich mal, etwas herauszubekommen. Oder über den Weg von Raumausstattern, Messe-, und Ladenbauern ? Habt Ihr hilfreiche Tipps ?
« Letzte Änderung: Thursday, 21.August.2008 | 18:52:23 Uhr von LeggerStereo »

wattkieker

  • Gast
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #1 am: Thursday, 21.August.2008 | 18:48:34 Uhr »
Gabs da nicht irgendwo schon mal etwas von Matthias (mac) ???

Da waren doch schon Muster abgebildet.

Ich geh mal auf Suche

Hat ihn schon:

http://new-hifi-classic.de/forum/index.php?topic=2336.msg66915#msg66915
« Letzte Änderung: Thursday, 21.August.2008 | 18:56:46 Uhr von wattkieker »

Armin777

  • Gast
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #2 am: Thursday, 21.August.2008 | 19:32:57 Uhr »
Na, ja - verlief aber auch irgendwie im Sande!

 :drinks:

fly_hifi

  • Gast
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #3 am: Thursday, 21.August.2008 | 19:38:27 Uhr »
fiel mir vorhin noch ein: wofür hat man einen Messebauer, der soll mich morgen mal zurück rufen.

fly_hifi

  • Gast
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #4 am: Thursday, 21.August.2008 | 21:01:29 Uhr »
Gabs da nicht irgendwo schon mal etwas von Matthias (mac) ???

Da waren doch schon Muster abgebildet.

Ich geh mal auf Suche

Hat ihn schon:

http://new-hifi-classic.de/forum/index.php?topic=2336.msg66915#msg66915

Die Muster entsprechen d-c-fix !

Stormbringer667

  • Gast
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #5 am: Thursday, 21.August.2008 | 21:12:34 Uhr »
Ich hab festgestellt, daß es einen qualitativen Unterschied zwischen konfektioniertem DC-Fix aus dem Baumarkt und der Meterware aus dem Farbengeschäft gibt. Auch ist die Dekorauswahl bei der Meterware meist vielfältiger.....nur mal so nebenbei.

fly_hifi

  • Gast
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #6 am: Thursday, 21.August.2008 | 21:19:37 Uhr »
Peer, gibt es noch Farbengeschäfte ??? Wurde doch mittlerweile alles verbaumarktet ...

Offline schlafmütze

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 444
  • Geschlecht: Männlich
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #7 am: Thursday, 21.August.2008 | 21:22:00 Uhr »
In Flensburg gibts zumindest noch eines. Die haben auch ne ganz nette Tapeten-Auswahl, sämtliche 70er-Jahre Drogen-Ergüsse sind bestellbar. Vielleicht siehts bei Folien genauso aus.
See the blind man, shooting at the World.

Eisbären müssen nie weinen.

fly_hifi

  • Gast
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #8 am: Thursday, 21.August.2008 | 21:23:06 Uhr »
dann schau doch mal nach (statt Platten zu archivieren)  :grinser:

Stormbringer667

  • Gast
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #9 am: Thursday, 21.August.2008 | 21:23:13 Uhr »
Peer, gibt es noch Farbengeschäfte ??? Wurde doch mittlerweile alles verbaumarktet ...

Hier gibt es noch "Farben Sörensen" . Aber auch Ketten wie z.B. "Teppich Knutzen" haben hier in S-H noch ein Angebot an Meterware.

Offline schlafmütze

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 444
  • Geschlecht: Männlich
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #10 am: Thursday, 21.August.2008 | 21:27:34 Uhr »
Hier gibt es noch "Farben Sörensen" .

genau den meinte ich. da werd ich nächste woche mal reingucken und berichten.
See the blind man, shooting at the World.

Eisbären müssen nie weinen.

Stormbringer667

  • Gast
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #11 am: Thursday, 21.August.2008 | 21:29:42 Uhr »
genau den meinte ich. da werd ich nächste woche mal reingucken und berichten.

Wenn du jemanden findest, der dich bedient!  :grinser:

Hast du noch Klamotten von der letzten Renovierung? Dann zieh die an ! Maler, oder Typen, die wie Maler aussehen, sind da sehr wilkommen.  :smile

Offline schlafmütze

  • HiFi-Verrückter
  • ***
  • Beiträge: 444
  • Geschlecht: Männlich
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #12 am: Thursday, 21.August.2008 | 21:33:34 Uhr »
ich hab das letzte mal meine beiden mitbewohnerinnen dabei gehabt. wir wurden sehr zuvorkommend von einem älteren herren bedient. vielleicht hat er gehofft, daß eine für ihn abfällt.  :_55_:

ok, genug OT. ich werde berichten.
See the blind man, shooting at the World.

Eisbären müssen nie weinen.

fly_hifi

  • Gast
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #13 am: Tuesday, 26.August.2008 | 19:22:19 Uhr »
So, neue Erkenntnisse, und das Auto stand zum Glück nicht am Nordpol...



Offline Lakritznase

  • The REAL Lakritznase
  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 621
  • Geschlecht: Männlich
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #14 am: Tuesday, 26.August.2008 | 19:43:05 Uhr »
Ich glaube, das sieht sehr schön aus ... ... wenn die Präsentation nicht auf einem "Ton-in-Ton" Hintergrund erfolgt.

Was ist es für eine Folie?
Gelöscht wegen Verhohnung der Moderation
Jürgen

fly_hifi

  • Gast
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #15 am: Tuesday, 26.August.2008 | 19:50:42 Uhr »
d-c-fix, Colour Wood Cayenne

aileenamegan

  • Gast
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #16 am: Tuesday, 26.August.2008 | 20:12:27 Uhr »
Ein schöner Kontrast zum Titan des Yamahas - viel Feuer. :_good_:

fly_hifi

  • Gast
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #17 am: Tuesday, 26.August.2008 | 20:14:24 Uhr »
wie du wohl ahnst, der Luxman-Look war Vorbild. Und der kleine Yammie bot sich geradezu dafür an ...

Offline Harry Hirsch

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1715
  • Geschlecht: Männlich
    • Old Fidelity
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #18 am: Tuesday, 26.August.2008 | 20:20:31 Uhr »
Mit welcher Folie willst du die Front vom Player verschönern?   :grinser:

Offline classic.franky

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1102
  • Plastic
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #19 am: Tuesday, 26.August.2008 | 20:20:37 Uhr »
nett, kannst du bitte noch mal eine nahaufnahme machen? danke.
,¸¸,ø¤º°`°º KLICK KLACK º°`°º¤ø,¸¸,

fly_hifi

  • Gast
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #20 am: Tuesday, 26.August.2008 | 20:25:43 Uhr »
Mit welcher Folie willst du die Front vom Player verschönern?   :grinser:

 .,c045  oder wie war das gemeint ??

fly_hifi

  • Gast
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #21 am: Tuesday, 26.August.2008 | 20:32:47 Uhr »
nett, kannst du bitte noch mal eine nahaufnahme machen? danke.

... habe allerdings kein Tageslicht mehr ...



Offline Maxihighend

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 768
  • Geschlecht: Männlich
  • Mac-Freund
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #22 am: Wednesday, 27.August.2008 | 10:25:13 Uhr »
Hm, hatte die 10000er Serie von Yamaha nicht auch Holz in dieser Farbe........??

Sieht auf jeden Fall sehr edel aus  :_good_:
Viele Grüße,
Max.

fly_hifi

  • Gast
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #23 am: Wednesday, 27.August.2008 | 18:46:03 Uhr »
Habe heute eine Musterkollektion bekommen, sieht schon sehr wertig aus :







und auch das künstliche, gebürstete Alu sieht sehr gut aus, kommt aber auf dem Bild leider nicht so gut rüber:


Offline Lakritznase

  • The REAL Lakritznase
  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 621
  • Geschlecht: Männlich
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #24 am: Wednesday, 27.August.2008 | 19:03:43 Uhr »
Bild 3 sieht aus wie die Kriechspur einer Weinbergschnecke ...

Aber was ist auf Bild 2 für ein Dekor? Apfel?
Gelöscht wegen Verhohnung der Moderation
Jürgen

aileenamegan

  • Gast
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #25 am: Wednesday, 27.August.2008 | 19:43:07 Uhr »
Auch strukturiert?

Offline classic.franky

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1102
  • Plastic
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #26 am: Wednesday, 27.August.2008 | 21:31:35 Uhr »
1+2 finde ich auf den bildern gut, schön.
,¸¸,ø¤º°`°º KLICK KLACK º°`°º¤ø,¸¸,

fly_hifi

  • Gast
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #27 am: Thursday, 28.August.2008 | 08:18:03 Uhr »
Bild 1 strukturiert

aileenamegan

  • Gast
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #28 am: Thursday, 28.August.2008 | 09:35:17 Uhr »
Dachte ich es mir doch.

fly_hifi

  • Gast
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #29 am: Friday, 29.August.2008 | 18:19:13 Uhr »
die Folie gefiel mir irgendwie nicht:




also musste was anderes her:



Offline Harry Hirsch

  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 1715
  • Geschlecht: Männlich
    • Old Fidelity
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #30 am: Friday, 29.August.2008 | 18:33:06 Uhr »
Wenn du es nicht verraten hättest, hätte ich keinen Unterschied erkannt.  ;0008

Gibt es auch Folie in schwarz/graphit mit so einer Struktur wie neben dem Aluminium Bild:

Das könnte ich mir gut auf ramponierten Blechdeckeln vorstellen.

Udo

  • Gast
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #31 am: Friday, 29.August.2008 | 18:34:47 Uhr »
Wozu überhaupt noch ne Hifi-Anlage? Fototapete und gut is.  :_55_:

fly_hifi

  • Gast
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #32 am: Friday, 29.August.2008 | 18:57:03 Uhr »
Wenn du es nicht verraten hättest, hätte ich keinen Unterschied erkannt.  ;0008

Gibt es auch Folie in schwarz/graphit mit so einer Struktur wie neben dem Aluminium Bild:

Das könnte ich mir gut auf ramponierten Blechdeckeln vorstellen.

ja, gibt es und auch in RAL 9007

fly_hifi

  • Gast
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #33 am: Wednesday, 17.September.2008 | 12:43:28 Uhr »
ELESGOflex gibt es definitiv nicht bei Bauhaus, die dürfen nur d-c-fix !

LeCobra

  • Gast
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #34 am: Wednesday, 17.September.2008 | 14:49:34 Uhr »
Komische Sache mit Elesgoflex. In unserem Bauhaus sind die dort erhältlichen
Arbeitsplatten eindeutig mit dieser Folie beklebt. Trotzdem kann man die Folie nicht kaufen  .,35

aileenamegan

  • Gast
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #35 am: Wednesday, 17.September.2008 | 15:21:30 Uhr »
Was soll daran komisch sein - die haben einen unrentablen Vertriebsweg eingestellt...

Offline Kappa8.2i

  • Hifi-Jünger
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 2505
  • Geschlecht: Männlich
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #36 am: Wednesday, 17.September.2008 | 16:48:37 Uhr »
Ich hatte die NRW-Vertriebsniederlassung von ELESGOFLEX angeschrieben und um mögliche Farbproben und Händlernachweis gebeten.

Als Antwort bekam ich die Auskunft das sie alle grösseren Holzhandlungen beliefern und diesen Katalog,aus dem ich die wichtigsten Seiten versucht habe zu scannen.

Entweder habe ich noch keine grössere Holzhandlung erwischt (war schon bei einigen) und überall das gleiche.....führen wir nicht.


aileenamegan

  • Gast
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #37 am: Wednesday, 17.September.2008 | 17:06:55 Uhr »

Offline BlueAce

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 51332
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Galerie
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #38 am: Wednesday, 17.September.2008 | 18:15:35 Uhr »
und oben rechts auf "Händlersuche" gibts nach Eingabe der PLZ eine Auflistung der nächstgelegenen Anbieter, die das Produkt im Sortiment haben.
 :drinks:

aileenamegan

  • Gast
Re: "Hochwertige" Holzdekorfolie
« Antwort #39 am: Wednesday, 17.September.2008 | 18:25:46 Uhr »
Nee Axel, da läuft es dann konkret ins Leere. Ich habe bei mir fünf Baumärkte angerufen - die führen nur Laminatboden von HDM. Folie: nada - kennen die nicht, bestellen die nicht...