Autor Thema: Marantz 2245  (Gelesen 7467 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline BlueAce

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 51332
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Galerie
Marantz 2245
« am: Tuesday, 02.November.2010 | 20:52:43 Uhr »
seit ein paar Tagen gibt es diesen Neuzugang bei mir zu verzeichnen. Optisch bis auf einen kleinen Schaden an der rechten unteren Ecke noch prima, zeigte er sich im Radioempfang nur von seiner Mono-Seite. Stereoempfang war gleich Null, bei aktiviertem Muting war Funkstille. Ohne Muting viele Sender auch mit recht starkem Signalpegel, rauschfrei, jedoch nur in mono. Auffällig war der Zeiger des FM-Tuningmeters, der bei maximalem Signal und rauschfrei eingestelltem Sender irgendwo links der Mitte Position bezog. Im Audiokarma bin ich dann auf den wesentlichen Hinweis gestossen, daß es sich um eine Fehlstellung auf dem FM Detectorboard handeln könnte und tatsächlich, dort fand sich ein einstellbarer Regler um die Mittenposition des Tuningmeter zu justieren. Damit stellte sich auch unmittelbar die Funktion des Stereoempfangs ein.
Nun funktioniert der "kleine" ganz prächtig in allen Betriebsarten.

Hier mal ein Bild, auch im Grössenvergleich zu einem etwas jüngeren und grösseren Bruder:





Der 2245 wurde wohl von 1971 bis 1976 verkauft, im Jahrbuch Nr. 6 (1972) wird er zusammen mit den Modellen 2215/2230/2270 und 19 erwähnt. Er hat dort einen VK von DM 2.295,-
Im Archiv von Michael Otto findet sich ein Prospekt mit technischen Werten und etwas abweichenden Preisangaben:



Der 2245 ist damit in der Mitte der damaligen Modellpalette angesiedelt, leistungsmässig unterhalb des 2270.

Offline UBV

  • HiFi-Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 648
  • Geschlecht: Männlich
Re: Marantz 2245
« Antwort #1 am: Thursday, 04.November.2010 | 07:57:31 Uhr »
Hallo,

ja den 2245 hatte ich auch mal. War klanglich fast mit dem 2270 gleichzusetzen. Optisch scheint Dein Neuzugang ja auch Tip Top zu sein.
Gruß Bertram

Offline Compu-Doc

  • ♫♫♫ Marantzianer aus Passion ♫♫♫
  • HiFi-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3571
  • Geschlecht: Männlich
  • ♫♫♫ ich hör alles! Hifidele Grüsse, der Robert ♫♫♫
Re: Marantz 2245
« Antwort #2 am: Thursday, 04.November.2010 | 22:04:44 Uhr »
Gratuliere Axel, so ein 2245 ist immer wieder eine Augen(-und Ohre)Weide!  :drinks:

Jetzt wird der 2330 wohl eifersüchtig.  :smile
En la mesa y en el juego, la educación se ve luego.

Offline BlueAce

  • HiFi-Classic-Freund
  • ******
  • Beiträge: 51332
  • Geschlecht: Männlich
    • Meine Galerie
Re: Marantz 2245
« Antwort #3 am: Saturday, 06.November.2010 | 09:40:00 Uhr »
Die "vertragen" sich eigentlich sich ganz gut, da hab ich keine Bedenken. Der 2245 macht ordentlich Spaß und ist als Büroreceiver mehr als ausreichend. Wenn er die angestossene Ecke an der Front nicht hätte, wäre er wie neu.