Autor Thema: Die Großen gehen immer zu früh.............  (Gelesen 1481 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jürgen Heiliger

  • Rheinländer Urgestein
  • Administrator
  • ********
  • Beiträge: 8209
  • Geschlecht: Männlich
  • ©Jürgen Heiliger, Analogfan ohne Sendebewusstsein.
Die Großen gehen immer zu früh.............
« am: Monday, 18.February.2013 | 12:23:26 Uhr »
Hallo Freunde,

wie am Sonntag den 17.02. der NDR gegen 15:00 Uhr meldete verstarb Tony Sheridan, 72 jährig, in Hamburg.

Trauer um Beatles-Förderer Tony Sheridan

 Er war ein Musiker mit Leib und Seele: Tony Sheridan.

Seine Lieder sind für Millionen zum Ohrwurm geworden, im Hamburger Kaiserkeller tanzte das Publikum zu seinen Songs und Paul McCartney spricht bis heute von ihm als "Lehrer":
Der Ausnahmemusiker, Freund und Förderer der Beatles, Tony Sheridan, ist weit über die Grenzen Hamburgs hinaus bekannt. Nun ist er tot.
Nach Informationen von NDR 90,3 starb er im Alter von 72 Jahren am Sonnabend in einer Klinik in Hamburg-Barmbek.

Seine Familie informierte per Facebook-Seite über den Tod des Musikers. "Unser geliebter Vater und Freund! Danke für deine Liebe und Inspiration", heißt es dort.

Die wirklich Großen gehen immer zu früh.

Gruß
Jürgen

>.... liebt den guten Ton und die Musik ....<
>.... die HiFi-Classiker und die Information ....<
Unsere WIKI
Skype: juergen_heiliger